< Prag holt sich Quarterback mit Europa-Erfahrung
09.02.2016 15:31
Von: Puls 4 PR

Super Bowl 50 beschert PULS 4 Topquoten

Wien (OTS) -In der Nacht von Sonntag auf Montag fand der Saisonhöhepunkt für die NFL Fangemeinde mit dem Super Bowl 50 in San Francisco statt und bescherte PULS 4 Topquoten.


In Spitzen verfolgen bis zu 110.700 ZuseherInnen das größte Sport-Einzel-Event der Welt, das Finale der American-Football-Profiliga NFL, live auf PULS 4.

PULS 4 präsentierte den Super Bowl 50 im Rahmen einer fulminanten Live-Show aus dem PULS 4 Center mit rund 300 Publikumsgästen. Die Begeisterung übertrug sich in dieser Nacht auch auf die TV ZuseherInnen: Der gesamte Super Bowl 50 (inkl. des imposanten, einstündigen Vorberichts aus dem "PULS 4 Dome") erreichte im Durchschnitt einen Marktanteil von 20,4% (E12-49) und kann sich damit zum Vorjahr um 4,6 Prozent steigern.

Das Spiel selbst schaffte es auf einen Marktanteil von 24,1 Prozent. Die fulminante Halbzeitshow der britischen Band Coldplay, US-Soul-Star Beyoncé und Überraschungsgast Bruno Mars punkteten mit einem sensationellen Marktanteil von 29,2 Prozent bei E12-49 (Halftime-Show 2015: 22,3%).

Im Durchschnitt waren 80.600 ZuseherInnen (E12+) bis in die frühen Morgenstunden mit dabei, was einer Steigerung von 13,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. In Spitzen verfolgten Sonntagnacht bis zu 110.700 ZuseherInnen den Super Bowl auf PULS 4.

Bei den Männern (E12-49) erreichte man einen starken Marktanteil von 27,0 Prozent während des Spiels.

Quelle: AGTT/GfK TELETEST; Evogenius Reporting 03.02.2013-07.02.2016; personengewichtet; Standard






blog comments powered by Disqus

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein
Login






Zuletzt kommentiert



Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz