< Vikings präsentierten Neuzugänge bei Super Bowl Party
30.04.2018 13:08
Von: Bulls PR / red

Division 4: Bulls2 Shutout in Anif

Mit einem klaren 35:0 Sieg gegen die Salzburg Ducks2 konnte sich das Salzburg Bulls2 Junior im zweiten Spiel den ersten Sieg sichern.


Foto: Tobias Wurzinger Fotografie

Foto: Tobias Wurzinger Fotografie

Foto: Tobias Wurzinger Fotografie

Nach einer engen ersten Halbzeit, die von den Verteidigungsreihen geprägt wurde, sorgte eine starke zweite Halbzeit der Bulls Offensive für klare Verhältnisse.

Das erste Quarter war von beiden Teams sehr lauflastig angelegt, jedoch ohne zählbaren Erfolg. Gute Angriffsserien der Bulls endeten immer wieder in Punts. Auffallend die aggressive Verteidigung der Jungstiere, die die Ducks immer schnell stoppen konnte.

Im zweiten Quarter war es dann Christoph Mayrhofer, der nach einem kurzen Pass von Quarterback Andreas Sinnißbichler der gesamten Ducks Abwehr davon lief und mit seinem ersten Karriere-Touchdown auf 7:0 stellte (PAT good, Petzi).

Der Knoten platze dennoch vorerst nicht und die Bulls mussten zwei brenzlige Situationen überstehen, ehe es mit  7:0 in die Halbzeit ging. Die zweite Halbzeit hatte es dann gleich zu Beginn in sich. Huzair Baloch, retournierte den Kick Off der Ducks über gut 90 Yards in deren Endzone zum 13:0. Auch für den Rookie, der erst seit letztem Herbst American Football spielt, war es der erste Touchdown seiner Laufbahn. Der darauffolgende PAT Versuch wurde von Andreas Sinnißbichler zu einer 2 Point Conversion umgewandelt und es stand 15:0 aus Sicht der Gäste.

Weiterhin überlegen trat die Bulls Abwehr auf, die kaum Raumgewinn zu lies. Die wenigen Chancen die sich durch das Passspiel für die Ducks ergaben, wurden meist vergeben. So erhielt die Offense der Bulls ein weiteres Mal das Angriffsrecht. Und nutzte es erneut. Runningback Stefan Quehenberger krönte seine starke Leistung mit einem 20 Yards Lauf in die Endzone der Ducks zum 22:0 (PAT Petzi good). Nun kam die Offense der Bulls richtig ins laufen. Nach einem schnellen Stopp der Bulls Defense und einem sehr starken Punt Return durch Julius Petzi, war es Quarterback Andreas Sinnißbichler, der mit einem gefühlvollen Pass auf Rookie Sanel Brdak auf 28:0 stellte (PAT no good). 

Den Schlusspunkt im Spiel setzte ebenfalls der an diesem Tag stark spielende Spielmacher der Bulls. Andreas Sinnißbichler lief zum 35:0 (PAT Petzi good). Dadurch wurde die Mercy Rule in Gang gesetzt. Bei auslaufender Uhr beendete Julius Petzi mit einer Interception die Hoffnung auf Punkte für die Ducks. 

"Wir wollten unsere Defense Leistung aus dem Wörgl Spiel (Anm.: Nur 3dreiPunkte aus einem Field Goal zugelassen) bestätigen und uns offensiv verbessern. Beides ist uns heute gelungen, somit sind wir mit der Teamleistung sehr zufrieden", resümiert Headcoach Wolfram Marius.

Division 4
Salzburg Ducks2 vs. Salzburg Bulls2 
0:35
(0:0/0:7/0:21/0:7)
SO 29. April 2018 10:00 Uhr, Sportplatz Anif






blog comments powered by Disqus

Login

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein
Login






Zuletzt kommentiert



Linktipps:
fussball-live.co/ wett.info
wettanbieter.cc wettbasis.com

.
»Beware of all enterprises that require new clothes.«
--Henry David Thoreau, Walden


Follow Us:
»We started the film without a script, without a cast and without a shark.«
--Richard Dreyfuss on "Jaws"


Our Partners:
| | |
AFL
 
Division 2
 
Division 4
 
Network
 
Partner
Danube Dragons
Graz Giants
Bratislava Monarchs (SVK)
Mödling Rangers
Raiders Tirol
Ljubljana Silverhawks (SLO)
Steelsharks Traun
Vienna Vikings
Division 1
Styrian Bears
Hohenems Blue Devils
Salzburg Bulls
Maribor Generals (SLO)
St. Pölten Invaders
Vienna Knights
Carinthian Lions
Raiders Tirol²
Amstetten Thunder
Vienna Vikings²
 
Salzburg Ducks
Pannonia Eagles
Graz Giants²
Schwaz Hammers
Vienna Knights²
Telfs Patriots
Mödling Rangers²
Fürstenfeld Raptors
Domzale Tigers (SLO)
Vienna Warlords
Division 3
Mostviertel Bastards
Asperhofen Blue Hawks
Pinzgau Celtics
Carinthian Eagles
Znojmo Knights (CZE)
Gmunden Rams
AFC Hurricanes
Weinviertel Spartans
 
Salzburg Bulls²
Klosterneuburg Broncos
Salzburg Ducks²
Danube Dragons²
Fehérvár Enthroners (HUN)
Air Force Hawks
Carnuntum Legionaries
Pongau Ravens
Upper Styrian Rhinos
Steelsharks Traun²
Vikings Super Seniors
Wörgl Warriors
Service
Statistiken
Stadien
Alle Bowl Sieger
Alle Nachwuchs Bowl Sieger
Super Bowl Sieger
Wettspielordung
Durchführungsbestimmungen
Abgabenordnung
NCAA Rules
Video: Football Regeln

 
facebook
Twitter
Instagram
Google +
Vimeo
YouTube Channel
Flickr
About Us
Impressum
Grundsätze
FA "old"
SMA Award 2008
SMA Award 2013
Romy 2015
 
PULS 4
DerStandard
hockeydata
raidersTV
connexion e.solutions
eggermedia
CollegePressBox
ESPN Media Zone
Photographer
Hannes Jirgal
Karin Lichtenauer
Hannes Kopp
Herbert Kratky

Florian Schellhorn


Copyright © 2005-2018 Football-Austria.com | Alle Rechte vorbehalten
Die Team-Namen, Logos und Designs sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Teams. Alle anderen Warenzeichen © Football-Austria.com. Football-Austria.com Text-, Filmmaterial & -Videomaterial © Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Alle Inhalte sind Eigentum von Football-Austria.com falls nicht anders vermerkt. Reproduktionen und Publikationen, auch auszugsweise, bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.

Diese Seite wurde unter Mithilfe der Fachhochschule des bfi Wien und mit Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG realisiert.

Football-Austria ist Mitglied der Sports Media Austria, der Football Writers Association America und der Association Internationale de la Presse Sportive.





Stop finning sharks!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz